Kommende Veranstaltungen

Datum von Datum bis Veranstaltungsart Veranstaltung Bezirksverein Notiz Informationen
27.02.2024 27.02.2024 Fortbildung Planungs- und Bauvertragsrecht Dresden Informationen
28.02.2024 28.02.2024 Themenabend im Februar S288 Anbindung an das übergeordnete Netz Vogtland Datum, Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben. Informationen
05.03.2024 05.03.2024 Fortbildung 28. Zittauer Weiterbildungsseminar: Akt. Themen des Straßen- und Tiefbaus Oberlausitz Referenten: Kampfmittelverdacht und Bauarbeiten (Herr Fricke) + barrierefreies Bauen (Frau Trabandt) Informationen
07.03.2024 07.03.2024 Themenabend Verkehrsbauvorhaben 2024 (VTA Leipzig, LASuV NL Leipzig) Leipzig Informationen
13.03.2024 13.03.2024 Themenabend im März (in Planung) Kampfmittelüberprüfung Vogtland Datum, Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben. Informationen
13.03.2024 14.03.2024 Fortbildung 33. Dresdner Brückenbau-Symposium Dresden Informationen
21.03.2024 21.03.2024 Themenabend Campuslinie TA 1.2 - Nossener Brücke und Nürnberger Straße in Dresden Dresden Informationen
26.03.2024 26.03.2024 Weiterbildung Aktuelle Probleme zur HOAI, zur VOB und zum Baurecht Chemnitz Informationen
04.04.2024 04.04.2024 Themenabend Die Ersatzbaustoffverordnung - Theorie und praktische Umsetzung Leipzig Informationen

Immer gut informiert - Aktuelles aus der VSVI Sachsen e. V. !

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

VSVI - Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure im Freistaat Sachsen

Unser Landesverband mit der Geschäftsstelle in Dresden besteht aus Mitgliedern, die Baufirmen, Verwaltungen, Hochschulen und Ingenieurbüros vertreten. Die VSVI - Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure im Freistaat Sachsen gliedert sich in fünf Bezirksvereine: Dresden, Leipzig, Chemnitz, Oberlausitz und Vogtland.

Die VSVI Sachsen e. V. hat zahlreiche Mitglieder und das Ziel, die in Sachsen für das Straßen- und Verkehrswesen tätigen Ingenieure zusammenzuschließen, um die technische und wissenschaftliche Fach- und Weiterbildung zu fördern, das Berufsbild des Ingenieurs zu pflegen und bei der Lösung von technischen, fachlichen und verkehrspolitischen Fragen des Straßen- und Verkehrswesens mitzuwirken. Zudem setzt sich die Vereinigung für eine fortschrittliche und zukunftsorientierte Entwicklung der Mobilität ein. Sie ist als Teil des demokratischen Engagements seiner Mitglieder weltanschaulich und politisch neutral. Zudem bietet sie eine interessante Plattform für Kommunikation und Austausch von Fachinformationen. Den Mitgliedern wird ein gutes Netzwerk mit zahlreichen Kontakten zur Verfügung gestellt.

Um dieses Ziel zu erreichen, werden jährlich zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen, Vorträge, Fachexkursionen sowie Straßen- und Brückenbautagungen mit Referenten aus Politik und Wirtschaft durchgeführt. Jeder Bezirksverein bietet dazu ein umfangreiches Programm an.

Die Ansprüche der Gesellschaft im Verkehr nehmen mehr und mehr zu. Verkehrssicherheit, Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit sind eine hohe Herausforderung, denen wir uns bei der Gestaltung, Planung und Bauausführung von Straßen und Bauwerken stellen.

Auf unserer Webseite finden Sie Informationen und Anregungen über unsere Tätigkeit sowie diverse Veranstaltungen.

Haben Sie Interesse, bei uns mitzuwirken? Dann sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns auf Sie!

Willkommen bei der Vereinigung der Straßenbau- und
Verkehrsingenieure im Freistaat Sachsen