(Tandem-)Fahrradtour über Moritzburg und Meißen

Am 04.07.2020 veranstaltete der BV Dresden eine (Tandem-)Fahrradtour. Dabei radelten 21 hoch motivierte VSVI-Mitglieder unter anderem auf acht Tandems durch Dresden und dessen Umgebung. Bei sonnigem Wetter ging es von Dresden aus zur ersten Station, der "Ausspanne am Leuchtturm" in Moritzburg. In entspannter Atmosphäre und mit Ausblick auf den Leuchtturm Moritzburg erfolgte dort die Mittagspause mit saisonalen Produkten aus eigenem Anbau sowie regionalen Produkten vom Bauer und vom Metzger um die Ecke. Gut gestärkt ging es weiter nach Meißen. Hinter Meißen befindet sich die Zisterzienserinnenklosteranlage "Zum Heiligen Kreuz". Der Verein Meißner Hahnemannzentrum e. V. hat sich dieser Klosteranlage angenommen und kümmert sich um die Pflege der Anlage. Darüber hinaus werden in der Klosteranlage verschiedene Veranstaltungen angeboten und die Gastfreundschaft groß geschrieben. Daher wurden unsere Fahrradfreunde hier mit selbstgebackenem Kuchen, frischem Kaffee und natürlich kühlem Bier versorgt. Der Endspurt erfolgte entlang der Elbe auf dem Elbradweg von Meißen wieder zurück nach Dresden. Der Tag wurde bei einem gemütlichen Grillen am Elbufer auf der Höhe des Rosengartens ausgeklungen. Nach vielen Kilometern konnte stolz auf Muskelkater, neue Bekanntschaften, einen tollen fachlichen Austausch und natürlich einen sehr schönen Tag verwiesen werden. Vielen Dank an alle Teilnehmer! Wir freuen uns auf die nächste Radtour.

Zurück

Willkommen bei der Vereinigung der Straßenbau- und
Verkehrsingenieure im Freistaat Sachsen